Zum Hauptinhalt springen

Die Strecken

Wir haben Ihnen die Streckenverläufe bei GPSies.com hinterlegt. Dort können Sie sich die Strecken einschließlich besonderer Wegpunkte bequem ansehen.

Zudem haben Sie die Möglichkeit, die gewünschte Strecke auszudrucken oder in diversen Datenformaten für Ihr GPS-Gerät ihrer Wahl zu exportieren.

Eine Registrierung auf der Seite GPSies.com ist dafür nicht erforderlich.

Strecke 10 km

Die Laufrichtung dieser Strecke ist gegen den Uhrzeigersinn.

Vom Start am Auricher Hafen geht es zunächst über das "Große Sett" am Ems-Jade-Kanal entlang, bevor Sie in den Park der ehemaligen Gartenversuchsanstalt abbiegen. Von dort geht es weiter durch die Ortschaften Haxtum und Extum zum Extumer Hammrich. Dann geht es zurück vorbei am Denkmal Upstalsboom zur Schleuse Kukelorum. Von hier verläuft der Rückweg am Kanal zurück Richtung Ziel.

► Die 10km-Strecke bei GPSies.com

Strecke 23 km

Die Laufrichtung dieser Strecke ist mit dem Uhrzeigersinn.

Vom Start am Auricher Hafen führt die Strecke über das "Große Sett" entlang am Ems-Jade-Kanal zur Schleuse Kukelorum. Von dort geht es durch die Ortschaft Rahe vorbei am Denkmal Upstalsboom Richtung Westerende-Kirchloog. Vorbei am Ringkanal kommen Sie am Ems-Jade-Kanal am alten Fahnster Krug vorbei. Von dort geht es weiter durch eine herrliche Wiesenlandschaft Richtung Ihlowerfehn. Dort passieren Sie das Ihler Meer und kommen nach einer schönen Strecke durch den Ihlower Wald an das dort gelegene Forsthaus. Von dort geht es über Ludwigsdorf und das Rahester Moor zurück zum Ems-Jade-Kanal und von dort zum Ziel am Auricher Hafen.

► Die 23km-Strecke bei GPSies.com

Strecke 42 km

Die Laufrichtung dieser Strecke ist mit dem Uhrzeigersinn.

Vom Start am Auricher Hafen führt die Strecke über das "Große Sett" entlang am Ems-Jade-Kanal zur Schleuse Kukelorum. Von dort geht es durch die Ortschaft Rahe vorbei am Denkmal Upstalsboom Richtung Westerende-Kirchloog. Vorbei am Ringkanal kommen Sie am Ems-Jade-Kanal am alten Fahnster Krug vorbei. Von dort geht es weiter durch eine herrliche Wiesenlandschaft Richtung Ihlowerfehn. Dort passieren Sie das Ihler Meer und kommen nach einer schönen Strecke durch den Ihlower Wald an das dort gelegene Forsthaus. Von dort geht weiter durch die Meedenlandschaft über Lübbertsfehn nach Holtrop. Nach einigen weiteren Kilometern in wunderschöner Natur treffen Sie wieder auf den Ems-Jade-Kanal. Nach einem kleinen Schlenker um das Westerfeld bei Kirchdorf erreichen Sie das Ziel am Auricher Hafen.

► Die 42km-Strecke bei GPSies.com